A-
A+



Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich in unserem Online-Ticket-Shop.

Link: Anmelden

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter: Datenschutz

 

 


Für den Kauf eines Tickets benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse.

Die Zahlung kann über Kreditkarte (Master- oder Visa-Card), mit Giropay oder per Sofort-Überweisung erfolgen.

 

 


Eine Zahlung per Rechnungslegung ist leider nicht möglich.


Die Prüfnummer ist eine zusätzliche Sicherheitsabfrage. Sie finden Ihre Prüfnummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Es handelt sich dabei um eine dreistellige Ziffer, die sich im Unterschriftenstreifen neben der Kartennummer befindet.


Während des Bestellprozesses geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. An diese Adresse wird nach erfolgreicher Bezahlung eine E-Mail verschickt, in deren Anhang sich das Online-Ticket befindet.

Zusätzlich wird Ihnen das Ticket am Ende der Buchungsstrecke als Download angeboten. Bitte haben Sie etwas Geduld, durchaus kann dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen.

Damit Sie das Ticket verwenden können, benötigen Sie zum Öffnen des Dokuments einen PDF-Reader sowie einen funktionsfähigen Drucker, damit Sie das Ticket ausdrucken können.

Alternativ können Sie auch den in der E-Mail mitgesendeten QR-Code auf einem mobilen Endgerät an den Kassen vorzeigen.

Des Weiteren können Sie Ihre Tickets jederzeit unter Ihrem Account unter "Bestellhistorie" abrufen.




Es ist leider nicht möglich, termingebundene Tickets umzubuchen oder zu stornieren (AGB).

Auch nicht in Fällen von höherer Gewalt wie etwa Problemen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder bei einer Verhinderung durch persönliche Umstände (AGB).

Link: AGB des Onlineticketshops der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt

 



Inhaber von Dauerkarten lösen bitte online ein Freiticket zu Ihrem gewünschten Besuchstermin, welches dann in Verbindung mit der Dauerkarte zum Eintritt berechtigt.


 

Aufgrund der Abstandsregelungen kann jeweils nur eine bestimmte Personenzahl gleichzeitig die Gebäude und Ausstellungsräume betreten. Demzufolge  wurden sogenannte Zeitfenster angelegt. Zwischen diesen Zeitfernstern befinden sich in einigen unserer Museen Schließzeiten vom ca. einer Stunde. Sie können das jeweilige Museum nur ab Beginn des Zeitfensters und für die Dauer des gebuchten Zeitfensters besuchen. Bitte achten Sie dabei auch unbedingt auf die Schließzeiten!

Informationen zu den Zeitfentsern finden Sie auf den Webseiten unserer Museen:

www.kulturstiftung-st.de

 

 


Einige Veranstaltungen finden wieder statt.

Bitte informieren Sie sich hierzu auf den Internetseiten der Museen:

www.kulturstiftung-st.de

 

 

 


In unseren Museen ist das Tragen einer medi­zi­ni­schen Mund-Na­sen-­Mas­ke bzw. einer Schutz­mas­ke der Klas­si­fi­zie­rung FFP2 oder gleich­wertig vorgeschrieben.

Ausgenommen von dieser Pflicht sind Kinder unter 6 Jahren oder Personen denen das Tragen nicht möglich oder unzumutbar ist

(Schwangere, Gehörlose zur Kommunikation, Menschen mit Behinderungen).

 

 



Die Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter ist uns wichtig.

 

Für einen sicheren und reibungslosen Besuch des Museums bitten wir Sie, die folgenden Hinweise zu beachten. 

Link: Hygiene- und Schutzmaßnahmen